Startseite > CRM 3.0, CRM 4.0, Excel > Mehr als 10.000 Datensätze nach Excel exportieren

Mehr als 10.000 Datensätze nach Excel exportieren

Standardmäßig können nur 10.000 Datensätze nach Excel exportiert werden. Dieser Wert ist aber nur ein theoretischer Wert und wird durch eine Einstellung in der Datenbank definiert. Um mehr als 10.000 Datensätze zu exportieren, muss nur dieser Eintrag geändert werden.

  • SQL Server Manager öffnen
  • Organisationsdatenbank des CRM öffnen. Für die Organisation Demo1 ist dies die Datenbank demo1_MSCRM
  • Die Tabelle OrganizationBase öffnen
  • die Spalte MaxRecordsForExportToExcel auswählen
  • hier jetzt den gewünschten Wert eintragen.

Achtung: Ein direkter Eingriff in die CRM-Tabellen auf dem SQL-Server ist nicht supportet und wird nur erfahrenen Anwendern empfohlen.

Schlagwörter: , ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: