Startseite > JavaScript > Arbeiten mit Lookups

Arbeiten mit Lookups

Ein Lookup ist immer vom Datentyp Array. Der Wert, der im Lookup angezeigt wird, ist immer der erste Datensatz in diesem Array. Es gibt nur sehr wenige Entitäten, in denen das Feld tatsächlich mehrere Datensätze enthält, z.B. kann das Feld Empfänger einer E-Mail mehrere Datensätze beinhalten.

Auf die Daten in einem Lookup zugreifen

  • Auf folgende Felder eines Lookups kann direkt zugegriffen werden
    crmForm.all.regardingobjectid.DataValue[0].id;        // Die GUID des Datensatzes im Lookup
    crmForm.all.regardingobjectid.DataValue[0].name;      // Der Text, der im Lookup angezeigt wird
    crmForm.all.regardingobjectid.DataValue[0].typename;  // Der Typ des Datensatzes, der im Lookup angezeigt wird

Ein Lookup mit einem Standardwert füllen

  • Version 1
    var lookupitem = new Array();
    lookupitem[0] = new LookupControlItem('58e9ce6d-021d-de11-a316-005056a11444', 10008, 'Test1');
    crmForm.all.sulz_testid.DataValue = lookupitem;
    Parameter:
    Die ID des Datensatzes, die zugewiesen werden soll
    Der Typecode der Entität, die zugeordnet werden soll
    Der Name des Datensatzes, der im Lookup angezeigt wird
  • Version 2
    var lookupitem = new Array();
    var lookupitemobject = new Object();
    lookupitemobject .id =  '{6F7329E4-45C5-4393-A08E-6AE3AC070902}';
    lookupitemobject .typename = 'uom';
    lookupitemobject .name = 'Primary Unit';
    lookupitem [0] = lookupitemobject;
    crmForm.all.primaryUnit.DataValue = lookupitem;

Den Wert in einem Lookup löschen
crmForm.all.<lookupField>.DataValue = null;

Den Default Lookuptyp ändern
Wenn ein Lookup mehre Entitätstypen enthalten kann, kann mit diesem Code der Default-Wert festegelegt werden, der beim öffnen des Lookups ausgewählt ist.
Das Beispiel setzt den Typ auf Kontakt.
if (crmForm.all.regardingobjectid != null) {
    crmForm.all.regardingobjectid.setAttribute("defaulttype", "2");

Mehrere Einträge zu einem Multi Select Lookup hinzufügen (z.B. An-Feld in einer eMail)
var lookup = new Array();
var item0 = new Object();
item0.typename = 'account';
item0.id = '';
item0.name = 'Name1';
lookup[0] = item0;
Alle Datensätze in einem Lookup anzeigen
crmForm.all.<Name des Lookup Feldes>.lookupclass = "alllookups";

var item1 = new Object();
item1.typename = ‚account‘;
item1.id = “;
item1.name = ‚Name2‘;
lookup[1] = item1;

crmForm.all.to.DataValue = lookup;

Bei einem Lookup das Suchfeld ausblenden
crmForm.all.<Name des Feldes>.style.display = „none“;

Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: