Startseite > CRM 2011, CRM 2011 online, Programmierung > Begrenzungen in FetchXML Aggregat Funktionen

Begrenzungen in FetchXML Aggregat Funktionen

Vielen ist ja bereits bekannt, das eine Fetch-XML Abrage maximal 5.000 Dätensätze zurückliefert.

Was passiert jetzt aber, wenn ich eine Aggregatfunktion wie COUNT verwende? Diese liefert als Maximalwert 50.000 zurück.

Beispiel:

Ich habe in einer Entität 85.000 Datensätze. Die folgende Abfrage liefert mir allerdings nur 50.000 zurück!

string _count = @“
<fetch distinct=’false‘ mapping=’logical‘ aggregate=’true‘>
<entity name=contact>
<attribute name=’name‘ alias=’_count‘ aggregate=’count’/>
</entity>
</fetch>“;

  1. Christian Ide
    4. Dezember 2012 um 17:20

    Da wäre ich ja gar nicht drauf gekommen. Hier hat mal jemand das aus dem fetchxml generierte SQL geposted. Da wird tatsächlich ein subselect der Form „select … from (select top 50000…)“ ausgeführt.

    http://social.microsoft.com/Forums/en-US/crmdevelopment/thread/7ce6df6d-269d-4736-91f7-cfc7057e3817

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: