Startseite > Anleitung, CRM 2013 > CRM 2013 – Was wird sich ändern

CRM 2013 – Was wird sich ändern

Die Nachfragen in letzter Zeit zeigen, das der Artikel von Microsoft, auf dem ich im vorherigen Artikel verwiesen habe, nicht von vielen wirklich gelesen wurde. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, ein kleines Summary zu schreiben.

Folgende Dinge werden in CRM 2013 nicht mehr unterstützt:

  • Alle Anpassungen direkt am DOM-Objektmodel, wie z.B. das Ändern von Farben
  • Der 2007er Endpoint wird entfallen und muss auf 2011 upgedatet werden. Das Update überprüft, ob der 2007er Endpoint verwendet wird und wird nicht durchgeführt, solange dies nicht aktualisiert wurde.
  • Folgende CRM 4.0 Anpassungen und Programmierungen werden nicht mehr unterstützt:
    • JavaScripte, die auf das Objectmodell von CRM 4.0 aufbauen (crmForm)
    • ISV Ordner
    • PlugIns für CRM 4.0
    • Workflow PlugIns für CRM 4.0
  • Die folgenden Ribbon Controlls werden nicht mehr zur Verfügung stehen
    • ColorPicker
    • Combobox
    • DropDown
    • Gallery
    • GalleryButton
    • InsertTable
    • MRUSplitButton
    • TextBox
  • Die Duplikaterkennung beim erstellen und ändern von Entitäten wird entfallen. Dies ist eine Auswirkung der neuen Formulare, die automatisch gespeichert werden. Bulk Duplikaterkennungsregeln wird es aber weiterhin geben, diese können z.B. zeitgesteuert ausgeführt werden
  • Der Arbeitsplatz wird ersatzlos gestrichen. Bei einem Update von CRM 2011 auf 2013 wird er noch übernommen, die Benutzer können dann aber diesen nicht mehr anpassen, die entsprechende Konfigurationsseite wird es in den Optionen nicht mehr geben.
  • Microsoft Lync wird nicht an allen stellen supportet sein. Lync wird nicht unterstützt auf Formularen im Update Modus und in Activity Feeds.
Schlagwörter: ,
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: