Startseite > Anleitung, CRM 2015, CRM 2016, CRM 2016 online > Berechnetes Feld in anderes Feld übernehmen

Berechnetes Feld in anderes Feld übernehmen

Wir hatten die Anforderung, das der Benutzer den Inhalt eines berechneten Feldes (Währung) überschreiben können sollte.

Im CRM kann aber ein berechnetes Feld nicht überschrieben werden. Eine mögliche Lösung wäre natürlich ein PlugIn gewesen, es geht aber auch einfacher über berechnete Felder und Geschäftsregeln.

Wir haben zwei Felder angelegt. Ein berechnetes Feld mit dem Namen Feld1 und ein „normales“ Feld mit dem Namen Feld2.

Das berechnete Feld ermittelt den Wert aus einer zugeordneten Datensatz (Lookup) auf dem Formular.

Das zweite Feld wird über eine Geschäftsregel gefüllt, wenn es nicht leer ist.

Jetzt kann ich aber nicht einem Feld direkt den Inhalt eines berechneten Feldes zuweisen, das berechnete Feld wird mir in der Feldliste nicht angeboten.

Lösung:

Berechnete Felder werden für weitere Berechnungen angeboten so das wir einfach unser Feld 2 über eine Formel füllen, in der das Feld1 mit dem Operator + und dem Wert 0 gefüllt wird, siehe folgenden Screenshot.

berechnetesFeld

berechnetes Feld in anderes Feld übernehmen

Und somit konnten wir die Anforderung des Kunden erfüllen, ohne extra ein PlugIn programmieren zu müssen.

 

 

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: